Von unerfüllten Wünschen und tollen Nachbarn

Unser Fazit nach zwei Monaten in Leipzig

Freust du dich auch immer so, wenn Menschen ehrlich daran interessiert sind, wie es dir geht? Wenn sie wissen möchten, wie die letzte Zeit für dich war? Manche von euch haben gefragt, wie es uns seit unserem (gefühlt sehr großen) Umzug ergangen ist. Zusammengefasst möchte ich euch sagen: Nicht reibungslos, aber ich staune darüber, wie gut der Gott, an den ich glaube, alle Dinge eingefädelt hat. „Von unerfüllten Wünschen und tollen Nachbarn“ weiterlesen

Unser Schritt ins Ungewisse

Wir ziehen um!

In der letzten Zeit ist es hier auf dem Blog ein wenig ruhiger geworden. Leider. Und doch nicht. Auch wenn hier seltener Texte erschienen sind, habe ich dennoch geschrieben. Hierzu bald Näheres. Gleichzeitig passiert aktuell aber auch sehr viel in unserem Leben als Familie, sodass ich tatsächlich weniger Zeit zum Schreiben habe. Dies liegt insbesondere an unseren Plänen, noch in diesem Jahr von Hamburg nach Leipzig zu ziehen. Und plötzlich ging und geht alles sehr schnell. Das Ganze fühlt sich an wie ein Schritt ins Ungewisse. Was ist noch sicher, wenn alles irgendwie ungewiss erscheint? „Unser Schritt ins Ungewisse“ weiterlesen